Kalenderblatt 2/2021 – Short Distance Walks, 12

Wandern und Sammeln
Zwei Seiten einer Collagearbeit

Nach einem Jahr Leben mit der Pandemie scheint sich der anfängliche Lichtblick zu Jahresbeginn wieder zu verdunkeln. 
Ich botanisiere weiter in meiner Bibliothek, den Text- und Bildarchiven. 
„Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten aus den Stuben, über die Sterne“, schreibt Jean Paul. Unterwegs in imaginären Räumen mit Echos, nirgendwo ankommend, in Welten, die sich übereinander schieben, aufeinander  projizieren.

Die Collage ‚Der Wanderer‘ ist nach Gesprächen mit Herbert Kobler entstanden und dem 2019 verstorbenen Freund gewidmet.